+49 9841 4038242

ERFÜLLEN SIE DIE VORGABEN MIT DEM NEUEN KOSTENGÜNSTIGEN LIDOTT SENSOR

  • Date: 12/01/2021
  • Category: Blog

Hier bei Detectronic ist es unser Ziel, eine breite Palette kostengünstiger und zugänglicher Überwachungslösungen anzubieten.

Ver- und Entsorger stehen zunehmend unter Druck, Herausforderungen zu meistern und die strengen Vorschriften einzuhalten. Wenn es um die Verhütung von Umweltschäden geht, sollte aber nach niemals der Preis ein Hindernis sein. Deshalb haben wir unser gesamtes Know-How eingesetzt, um den neuen LIDoTT Sensor zu entwickeln.

INNOVATIVE NEUHEIT

Der LIDoTT Sensor ist ein Ultraschall-Wasserstandssensor, der kontinuierliche Daten unter Einstaubedingungen liefert. Mit Füllstands- und Drucksensoren ausgestattet hat dieser revolutionäre Wasserstandssensor kein Deadband und erfordert wenig bis gar keine Wartung.

Die besondere Herausforderung für den LIDoTT-Sensor besteht darin, genaue und zuverlässige Füllstands- und Wasserstandsdaten in jedem Kanalnetz zu liefern. Und zwar unabhängig von der geografischen Lage oder des Anwendungsbereichs.

DREI SENSOREN IN EINEM GERÄT

Der LIDoTT Sensor wird nahe dem zu messenden Wasserspiegel montiert. Dadurch wird eine hohe Messgenauigkeit erreicht und Störungen können vermieden werden. Unter Normalbedingungen kann so der Wasserstand im Kanalnetz erfasst und der Durchfluß bestimmt werden. Wird das Kanalnetz z.B. auf Grund von Niederschlagsereignissen eingestaut, so schaltet der LIDoTT Sensor automatisch von Ultraschall- auf Druckmessung um. Dadurch wird eine Erweiterung des Messbereichs bei gleichbleibender Genauigkeit erreicht. Der Übergang von einer Messmethode zur anderen ist nahtlos und wird in einem einzigen Kanal gespeichert bzw. übertragen.

  1. Der LIDoTT Sensor kombiniert drei Sensortypen zu einem einzigen Messgerät:Hoch auflösender Ultraschall Entfernungsmessung zur genauen Wasserstandsmessung unter „normalen“ Betriebsbedingungen.
  2. Temperatursensor für die Temperaturkompensation des Ultraschallsensors.
  3. Drucksensor, mit Messbereichen von von 0-3.50m oder 0 – 10.00 m Wassersäule.

HOCHPRÄZISE MIT NAHTLOSEM ÜBERGANG VON WASSERSTAND- ZU FÜLLSTANDSMESSUNG

Jeder LIDoTT-Sensor liefert einen Datenkanal mit einem einzigen Wasserstand mit nahtlosem Übergang von der Wasserstandsmessung (mit Hilfe des Ultraschallsensors) zur Füllstandsmessung mit dem Drucksensor. Der Drucksensor wird aktiviert und beginnt zu messen BEVOR beim Ultraschallsensor die Todzone (deadband) erreicht wird. Das bedeutet, daß der externe Logger vom LIDoTT-Sensor eine genaue Füllstandsmessung erhält, unabhängig davon, welcher Sensor gerade in Betrieb ist. Der Drucksensor verwendet den letzten Messwert des Ultraschallsensors, um seinen eingestellten „Nullwert“ zu kalibrieren. Dadurch entfällt die Notwendigkeit eines atmosphärischen Druckausgleichs.

Der LIDoTT Sensor ist ATEX/IECEx Zone 0 zertifiziert und kann mit jedem entsprechend zertifizierten Datenlogger verbunden werden. Der Sensor kommuniziert mit dem Datenlogger auf Basis verschiedener serieller Protokolle oder Modbus.

EIN VIELSEITIGER WASSERSTANDSSENSOR

Nach erfolgreichen, langfristigen Vor-Ort-Versuchen bietet der LIDoTT Sensor nun ein überlegenes Tool zum Betriebsmanagement. Es ermöglicht den Entsorgungsunternehmen, eine Vielzahl von Zielen zur Vermeidung von Umweltverschmutzung innerhalb des Abwasserkanalnetzes zu erreichen. Im November 2020 erhielten wir schließlich den Auftrag für 1.350 LIDoTT-Sensoren von einem großen britischen Entsorgungsunternehmen.

Der LIDoTT-Sensor bietet nicht nur eine kostengünstige Lösung zum Management großer Abwasserkanalnetze, sondern auch die Möglichkeit, häusliche Kanalschächte zu überwachen. Mögliche Blockaden können so identifiziert, interne Kanalüberflutungen und lokale Verschmutzungen verhindert werden bevor sie auftreten. Darüber hinaus kann es zur Erfassung von Flusspegeln und als Frühwarnsystem bei Hochwasserschutzanwendungen verwendet werden.

Mehr Information zu unserem LIDoTT® Sensor unter: +49 (0) 9841 4038242 oder email: kontakt@detectronic.org

Download -> Datenblatt


Share this

Kontakt

Telefon:

+49 9841 4038242

Address:
Seegasse 12
91438 Bad Windsheim

Email:

kontakt@detectronic.org

Starten Sie Ihre Anfrage hier

Für Fragen füllen Sie unser Formblatt aus:

Detectronic - Germany © 2018 | HTML Sitemap | Impressum | Datenschutz

Web design by Website Design Derby

  • Suche ...